DIY

Natürliche Weihnachtsdeko aus getrockneten Gräsern Was uns gerade glücklich macht: Entspannte Wintertage mit schönen Bastelideen aus getrockneten Gräsern und einer Tasse frisch aufgebrühtem Kaffee | 01.12.2019

Der perfekte Wintertag? Für mich gibt es kein schöneres Gefühl als nach einem langen Spaziergang in der Natur mit meinen Schätzen & Fundstücken nach Hause in die warme Wohnung zu kommen, mir eine heiße Tasse Kaffee zu kochen und es mir einfach richtig gemütlich zu machen. Meist überlege ich mir direkt etwas, was ich mit meinen Naturschätzen Schönes gestalten kann und habe auch heute eine kleine winterliche Dekoidee für euch vorbereitet. 

Gerade das Zelebrieren dieser kleinen Momente des Alltags, wie z.B. Zeit in der Natur zu verbringen und ganz bewusst den frisch aufgebrühten Kaffee zu genießen, gehen in der Hektik leider oft viel zu sehr unter. Gerade jetzt im Winter, wenn der Körper auf mehr Ruhe eingestellt ist, versuche ich mir diese Momente immer wieder bewusst zu machen. Versuche den Kaffee wirklich zu genießen und ihn nicht nebenbei zu trinken, versuche bei unseren Spaziergängen das Handy auszulassen und einfach mal an nichts zu denken. Und mir Zeit für das zu nehmen, was mir immer schon am allermeisten Spaß macht: Das Selbermachen. 

Nachhaltiger Kaffeegenuss mit den Tchibo Qbo Premium Coffee Beans 

Ich versuche diese Wertschätzung in meinem Leben auf so viele Bereiche wie möglich zu übertragen und freue mich umso mehr, euch heute die Tchibo Qbo Premium Coffee Beans aus Kenia vorstellen zu dürfen. Tchibo erreicht durch die dreimal jährlich wechselnden Kooperativen nicht nur absolut frischen Kaffeegenuss, sondern Dank der Kooperativen - ein Zusammenschluss an Kleinbauern - werden die Kaffeebauern fair entlohnt und erhalten bessere Lebensbedingungen. Ein sehr unterstützenswertes Konzept wie ich finde! 

Für mich persönlich ist es immer wichtiger zu wissen, woher unsere Lebensmittel kommen. Umso schöner ist es, dass die Qbo Premium Coffee Beans von Rainforest Alliance zertifiziert sind, die für den Schutz sensibler Ökosysteme stehen und sich für eine nachhaltige Bewirtschaftung der Landflächen einsetzen. 

Die limitierte Kaffeespezialität stammt derzeit aus der Kooperative Baragwi aus Kenia. Die Kleinbauern bauen hier bereits seit 1954 traditionell Kaffee an und pflücken die Kaffeebohnen noch per Hand. Die fermentierten und getrockneten Bohnen werden dann in Hamburg von Tchibo geröstet. Je nach Röstung entwickelt der Kaffee ganz unterschiedliche Aromen und ist daher in verschiedenen Sorten erhältlich: Filterkaffe mild, Filterkaffee kräftig, Café Crema mild und Café Crema. So entstehen aus einer Ernte vier verschiedene Kaffeesorten. 

Zubereitet habe ich den Kaffee mit dem schönen und praktischen Zubehör von Tchibo. Die elektrische Kaffeemühle mit integrierter Waage, der Pour Over Filterkaffeezubereiter mit Permanentkaffeefilter, das Kaffeelot aus Eichenholz, den Schwanenhalskessel mit integriertem Thermometer und die doppelwandigen Gläser à Caffé Crema findet ihr alle im Tchibo Kaffeezubehör-Sortiment

DIY Deko mit getrockneten Gräsern 

Für unsere ganz natürliche Weihnachtsdeko habe ich mit vielen Fundstücken aus der Natur gearbeitet: Kleinen Zapfen, etwas Pampasgras und Hasenschwanzgras. 

Die getrockneten Gräser einfach in einem kleinen Sträußchen zusammen binden und mit etwas Draht an einem Holzring befestigen. Aus Graupappe und Furnierresten habe ich zusätzlich noch einen kleinen Holzstern gestaltet und mit etwas Kleber befestigt. Alternativ könnt ihr auch mit Balsaholz arbeiten. Dieses lässt sich ganz einfach zuschneiden und auf der Graupappe befestigen. Fertig ist eure schöne winterliche Deko aus getrockneten Gräsern. 

Ich wünsche euch nun eine wunderschöne Vorweihnachtszeit, viel Spaß bei winterlichen Spaziergängen und gemütlichen Bastelstunden bei einer feinen Tasse Kaffee mit den Qbo Premium Coffee Beans

Alles Liebe 

Vera

Dieser werbliche Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Tchibo 

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Ja, ich will den Newsletter von paulsvera abonnieren, der mich ca. einmal einmal monatlich über die aktuellsten Blogbeiträge, Gewinnspiele und Aktionen sowie die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen informiert.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, statistischen Auswertungen, Informationen zu den Inhalten, dem Einsatz des US amerikanischen Versanddienstleisters MailChimp, die Protokollierung deiner Anmeldung sowie deinen Widerrufsrechten und Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung