Living

Personalisierte Möbel - gestalte dein Möbel einfach selbst! Mein Besuch im MYCS Showroom und wie ich nach Jahren endlich das perfekte Bücherregal finde... | 09.08.2018

Wir haben es geschafft! Seit nun drei Wochen sind wir in unserer neuen Wohnung angekommen und auch wenn das ein oder andere Zimmer immer noch wie eine kleine Baustelle aussieht, fühlen wir uns schon richtig wohl in unseren neuen vier Wänden. Unter anderem weil wir endlich mehr Platz haben! Mehr Platz bedeutet auch Raum für neue Möbel. 

Und ein Möbelstück habe ich in den letzten fünf Jahren ganz besonders vermisst: ein Bücherregal. Dafür war nämlich einfach kein Platz in unserer Mini Butze davor. 

Das wird sich nun ändern! Gemeinsam mit MYCS habe ich mich an die Gestaltung unseres neuen Bücherregals gemacht und ich bin einfach nur begeistert, was es bei MYCS für Möglichkeiten gibt! Und daher gibt's heute mal eine kleine Vorstellungsrunde mit vielen Inspirationen und Tipps & Tricks vom Produktdesigner. 

Ob es wohl so ein kleines mobiles Regal wird?
Oder doch eher ein Regal mit viel Platz für Krims Krams, der hinter verschlossenen Türen verschwindet?

Was ist denn eigentlich MYCS?

Allen unter euch denen MYCS noch kein Begriff ist, hier mal eine kleine Zusammenfassung, was das Einrichtungsunternehmen mit Sitz in Berlin so alles macht. Ganz kurz und knapp: Gefühlt ist mit MYCS in Sachen Möbelgestaltung fast alles möglich! Nach dem Motto 

„Sei der Designer deines Lebens“ 

trägt MYCS bereits seit 2014 dazu bei, personalisierte Möbel zum neuen Standard zu machen. Ich bin schier überwältigt von der unglaublichen Auswahl und Vielfalt, die MYCS seinen Kunden bietet. Ob Größe, Material, Farbe oder Ausstattung des Möbels - mit MYCS wird jeder Kunde zum Produktdesigner seiner eigenen, ganz individuellen Möbel. 

Ganz neu bei MYCS: Stühle die ihr euch nicht nur in verschiedenen Hölzern, sondern auch Farben ganz individuell gestalten könnt! Sogar die einzelnen Teile des Stuhls, wie z.B. die Farbe der Beine, könnt ihr jeweils ganz nach eurem Geschmack designen.
Aber auch Sofas & Sessel sind bei MYCS ganz einfach in den Lieblingsfarben gestaltet! Und auch hier: Du möchtest Rückenlehne und Sitzkissen in unterschiedlichen Farben? Kein Problem mit MYCS!
Den passenden Couchtisch zu deinem neuen Sitzmöbel gibt's natürlich auch!
Im Schlafzimmer kannst du vom Schminktisch...
... bis zum Kleiderschrank (und ab 2019 auch dem Bett...) alles nach deinen Wünschen entwerfen!

Wie du deine Möbel mit MYCS selbst gestalten kannst? 

Der MYCS 3D-Online-Konfigurator 

Mit dem 3D-Online-Konfigurator kann sich jeder ganz spielerisch an seinem neuen Möbelstück versuchen. Neben dem Regalsystem GRYD, mit dem ihr Bücherregale, Sideboards oder ganze Wohnwände gestalten könnt, könnt ihr Online auch individuelle Kleiderschränke nach Maß, Sofas und weitere Polstermöbel in den zwei verschiedenen Designs sowie eine Vielzahl an schönen Couch- und Esstischen mit passenden Stühlen in eurer Lieblingsfarbe gestalten. Der Konfigurator ist ganz einfach zu bedienen und lädt schnell eine neue Ansicht mit euren Änderungen. Nach und nach entsteht euer ganz eigenes, individuelles Möbel auf dem Bildschirm, das sich ganz euren Bedürfnissen anpasst!

Mit dem 3D-Konfigurator von MYCS kannst du online ganz einfach dein individuelles neues Möbel gestalten!

Der Online-Konfigurator ist eine wunderbare Sache, um aus einer Idee eine ganz konkrete Vorstellung seines neuen Möbelstücks zu bekommen! Wer sich in Sachen Material und Farbe noch nicht so ganz entscheiden kann oder einfach mal den Stoff seines neues Sofas vorab anfassen möchte, kann sich eine kostenlose Musterbox mit bis zu acht verschiedenen Farben / Materialien zusenden lassen. Die schicken Musterboxen kommen gratis zu euch nach Hause, und ihr könnt in Ruhe überlegen und testen welche Farbe oder welches Material am Besten zu euch und euren vier Wänden passt. 

Passt die Farbe denn wirklich? Mit der kostenlosen Musterbox kannst du Zuhause ganz in Ruhe prüfen, welche Farbe die richtige für ist.

Der MYCS Showroom 

Alle die in der Nähe von einem der sieben europäischen MYCS Showrooms wohnen, empfehle ich einen Besuch vor Ort! Die Produktdesigner und Innenarchitekten verstehen ihr Handwerk und können euch nicht nur mit fachlichem Rat und Tat zur Seite stehen, sondern euer Möbelstück noch vielfältiger gestalten. Denn auch wenn der Online Konfigurator schon eine sehr große Bandbreite des Sortiments und der vielen verschiedenen Möglichkeiten abdeckt, so gibt es noch viele weitere Möbel und Extras, die ihr auf Anfrage von MYCS produzieren lassen könnt. Die tollen Sessel haben es mir zum Beispiel schon angetan oder auch die neuen Betten, die aktuell in Planung sind und wahrscheinlich Anfang 2019 verfügbar sind. Und wer nun eine komplette Maß- oder Sonderanfertigung möchte, auch kein Problem. Auch dabei unterstützen die versierten Designer und Architekten euch gerne! 

Willkommen im MYCS Showroom!
Der Sessel hat es mir besonders angetan - den könnt ihr aktuell z.B. im Showroom bestellen!
Stoffvielfalt im MYCS Showroom - hier wird jeder fündig!

In Hamburg findet ihr den MYCS Showroom wunderschön gelegen im Stilwerk in der Nähe vom Fischmarkt. Das ist auf jeden Fall mal ein Besuch wert! 

MYCS Showroom im Stilwerk Hamburg 
Große Elbstraße 68
22767 Hamburg 

Mo - Fr: 10 bis 19 Uhr 
Sa: 10 bis 18 Uhr

Einfach wunderschön gelegen: Der MYCS Showroom im Stilwerk Hamburg

Ich war für unsere neue Wohnung auf der Suche nach einem neuen Bücherregal und wurde im MYCS Showroom bestens von Niklas, Produktdesigner seines Zeichens, beraten. Gekonnt hat er mir mein Traumregal im Konfigurator zusammen geklickt und mich auf die ein oder andere Idee gebracht, auf die ich vorher von alleine nicht so schnell gekommen wäre. Aber dazu mehr, wenn das schöne Bücherregal dann bald eintrudelt. 

Am Konfigurator entsteht gemeinsam der erste Entwurf des neuen Möbels!

Ein paar Tipps hat der Produktdesigner mir noch mit gegeben, die man bei der Gestaltung seines eigenen, individuellen Möbels beachten sollte: 

  1. Praktikabilität: Das neue Möbelstück sollte in erste Linie praktisch sein und die Bedürfnisse des Alltags erfüllen. Dazu sich vorher Gedanken machen, wie man das neue Möbel tatsächlich nutzt und welchen Zweck es erfüllen soll. Möchte man Stauraum für allerlei Krims Krams schaffen, den man am besten hinter Türen oder Schubladen versteckt oder will man seine Lieblingsbücher und Dekoartikel dekorativ in Szene setzen und entscheidet sich dann eher für eine offene Lösung, die genügend Platz für hohe Vasen bietet? Je detaillierter man sich mit dieser Frage beschäftigt, desto näher kommt man seinem perfekten, individuellen Möbel. 
  2. Weniger ist mehr: Bei der großen Auswahl an Farben und Hölzern darauf achten, dass die Auswahl zum Rest der Wohnung passt. Bei der Wahl des Holzes eher auf schon in der Wohnung vorhandene Hölzer im gleichen oder ähnlichen Farbton setzen. Bei uns wird aktuell zum Beispiel viel Eiche verwendet. In Sachen Farbwahl überlegen, ob das Möbel Haupt- oder Nebendarsteller im Raum werden soll. Ein Bücherregal, dass sich dezent im Hintergrund halten soll, eher in gedeckten Farben wählen. Ein Sideboard als Eyecatcher, darf dahingegen ruhig mal etwas Farbe mit bringen. Aber auch hier gilt: Alles kann, nichts muss. Manchmal sind es gerade die Gegensätze die den besonderen Charme einer Wohnung ausmachen. 
  3. No Go’s beachten: Da gibt es tatsächlich nicht viele aber z.B. einige bauliche Gegebenheiten sollte man natürlich berücksichtigen. Ein Schrank mit geschlossener Rückwand sollte zum Beispiel nicht an der Wetterseite eines Raumes stehen, da die Luft ggf. nicht mehr ausreichend zirkulieren kann und im schlimmsten Fall Schimmel entstehen kann. Bei hohen Regalen sollte man darauf achten diese an der Wand zu verschrauben und Fußleistenausparungen zu berücksichtigen.  

Farb- und Materialvielfalt - mit MYCS ist so viel möglich! Überzeuge dich einfach selbst!

Bei all diesen Fragen und noch mehr helfen euch die Produktdesigner und Innenarchitekten im MYCS Showroom gerne weiter! Für größere Anliegen am Wochenende, empfiehlt es sich vorher einen Termin zu vereinbaren. Ansonsten könnt ihr hier jederzeit auch einfach mal spontan vorbei schauen und euch beraten lassen. Und wenn ihr keinen Showroom in der Nähe habt aber gerne eine Maßanfertigung wünscht, auch kein Problem. Ihr könnt euch bei MYCS auch ein unverbindliches Angebot nach euren Vorstellungen von einem Innenarchitekten entwerfen lassen. Ihr seht, die Möglichkeiten sind mittlerweile fast unbegrenzt! 

Ich bin nun schon richtig gespannt auf unser Bücherregal nach Maß und werde euch natürlich davon berichten, sobald es hier eingetrudelt und aufgebaut ist! 

Alles Liebe 

Vera

Dieser werbliche Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit MYCS

paulsvera auf instagram

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Ja, ich will den Newsletter von paulsvera abonnieren, der mich ca. einmal einmal monatlich über die aktuellsten Blogbeiträge, Gewinnspiele und Aktionen sowie die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen informiert.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, statistischen Auswertungen, Informationen zu den Inhalten, dem Einsatz des US amerikanischen Versanddienstleisters MailChimp, die Protokollierung deiner Anmeldung sowie deinen Widerrufsrechten und Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung