DIY

IKEA SORTSÖ-Hack: DIY Boho-Blumentopf IKEA SORTSÖ-HackWie du aus einem 3 Euro Teppich einen tollen Boho-Blumentopf gestalten kannst! | 15.04.2020

Bereits letzten Sommer habe ich eine Reihe an IKEA SORTSÖ Hacks gestaltet, die ich euch immer noch nicht alle gezeigt habe (zwei schöne Wallhangings bin ich euch auch noch schuldig). Aber heute geht es endlich weiter in der IKEA SORTSÖ Hack Serie und zwar mit meinem DIY Boho Blumentopf.

Ich bekomme oft Pflanzen geschenkt (und freue mich jedes Mal sehr darüber) aber oft stecken diese in einem nicht ganz so ansehnlichen Topf. Schöne, große Blumentöpfe sind aber leider nicht so günstig, daher habe ich mir mal Gedanken gemacht, wie man unschöne Blumentöpfe ganz einfach verstecken kann. Herausgekommen ist dabei ein super einfacher IKEA Hack mit dem SORTSÖ Teppich, der gerade mal knappe 3 Euro kostet. Also ein wirklicher Schnapper das schöne Ding und ich zeige euch heute natürlich wie ihr diesen ganz einfach selber machen könnt.

Ein paar weitere DIY Ideen mit dem SORTSÖ Teppich sind auch schon online:

IKEA SORTSÖ-Hack: DIY Boho-Blumentopf selber machen

Materialien und Werkzeuge

Für den DIY Boho-Blumentopf aus dem IKEA SORTSÖ Teppich braucht ihr wirklich nicht viel: Einen IKEA SORTSÖ Teppich und Nadel und Faden. Das war's auch schon. Natürlich sollte die Pflanze, die ihr später hinein stellt bereits einen Übertopf haben.

Anleitung zum selber machen

Der Blumentopf ist wirklich so einfach gemacht! Inspiriert haben mich die selbstgebastelten Papiertüten, die ich vor einiger Zeit mal gemacht habe:

1. Schlauch nähen: Im ersten Schritt die beiden fransigen Enden des SORTSÖ Teppichs übereinander legen, sodass diese sich etwa 5 bis 10cm überlappen und diese mit Nadel und Faden oder der Nähmaschine so zusammen nähen, dass ein Schlauch entsteht.

2. Boden falten: Anschließend den Boden wie auf dem Foto abgebildet falten, dass sich eine Raute ergibt.

3. Boden fertig stellen: Nun die Ecken etwas über die Mitte hinaus falten, ineinander stecken und festnähen.

4. Kragen umstülpen: Im letzten Schritt nur noch den oberen Rand nach außen schlagen und umstülpen. Fertig ist euer Blumentopf!

Bald zeige ich euch auch noch meine weiteren Ideen zum SORTSÖ Teppich!

Bis dahin könnt ihr hier noch stöbern:

Fröhliches Gestalten!

Alles Liebe
Vera

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Ja, ich will den Newsletter von paulsvera abonnieren, der mich ca. einmal einmal monatlich über die aktuellsten Blogbeiträge, Gewinnspiele und Aktionen sowie die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen informiert.

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, statistischen Auswertungen, Informationen zu den Inhalten, dem Einsatz des US amerikanischen Versanddienstleisters MailChimp, die Protokollierung deiner Anmeldung sowie deinen Widerrufsrechten und Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung