Living

Badezimmer Update und DIY Badesalz Wie ich mit der neuen Tchibo Lifestyle-Kollektion mehr Gemütlichkeit in unser Badezimmer bringe und mein Rezept für ein ganz einfaches DIY Badesalz | 02.04.2020

Gerade in der derzeitigen Ausnahmesituation genieße ich unser Badezimmer mehr denn je - denn etwas Zeit für einen selbst ist nicht nur wichtig, sondern natürlich auch rar gesät mit Kind & Kegel Zuhause. 

Nachdem wir die letzten sieben Jahre lang in Hamburg keine Badewanne hatten, freue ich mich umso mehr in unserem neuen Heim ab und zu mal abtauchen zu können. Am liebsten mache ich das mit verschiedenen duftendenden Badezusätzen. Das Rezept für mein selbst gemachtes Badesalz verrate ich euch heute und auch wie ich mit der neuen Tchibo Lifestyle Kollektion "Die Schönheit Afrikas" etwas mehr Gemütlichkeit in unser Badezimmer gebracht habe.

Gemütliches Badezimmer mit der aktuellen Afrika Kollektion von Tchibo

Die aktuelle Tchibo Kollektion bringt nicht nur mehr Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände, sondern auch ein bisschen Afrika Feeling, dank Naturmaterialien und schönen Prints. 

Bei uns durfte es sich ein schöner Beistelltisch aus Polyrattan neben der Badewanne bequem machen. Hier hat alles Platz, was man für ein gemütliches Bad braucht: Badezusatz (Anleitung siehe unten), ein gutes Buch zum Lesen und natürlich auch paar feine Duftkerzen. 

Eine Körperbürste und ein paar Handtücher liegen griffbereit in der schönen goldfarbenen Schale und Dank des Teppichs mit grafischem Print aus strapazierfähigem Baumwollgewebe hat man auch im Badezimmer immer warme Füße. 

Das Windlicht zaubert wunderschöne Schattenspiele an die Wand und die Duftkerzen sorgen für noch mehr Wohlfühlatmosphäre. 

Die ganze Kollektion hat noch viele weitere schöne Wohnaccessoires und Möbelstücke, wie Sideboards und Lampen aus Rattan oder Holzgeflecht, im Sortiment. 

Passend zur Themenwelt gibt es auch verschiedene Kaffeespezializtäten, wie z. B. den Privat Kaffee African Blue oder die neue Rarität „Musasa Ruanda“

Jetzt die Tchibo Kollektion im Rahmen der Glamour Shopping Week ergattern 

Und wer sich jetzt in ein Teil aus der schönen Tchibo Afrika Kollektion verliebt hat, der kann ab dieser Woche im Rahmen der GLAMOUR Shopping-Week vom 3.4. bis 12.4.2020 auch noch sparen: 

Auf tchibo.de erhaltet ihr mit dem Code 15% Rabatt.* 

Meine Einstellung zur Shopping Week: Wenn ihr schon lange etwas auf der Liste habt, was ihr tatsächlich braucht, ist es doch prima wenn ihr dadurch etwas sparen könnt. 

DIY Badesalz mit Rosenblüten und Lavendel 

Materialien und Werkzeuge 

Für das Badesalz hatte ich bereits alles Zuhause: 2 Tassen grobkörniges Salz (ich habe Himalya Salz verwendet), einen Mörser, 1,5 EL Öl (hier eignet sich besonders Mandel- oder Jojobaöl aber Olivenöl geht im Zweifel auch), ätherische Öle (ich habe Rosengeranie, Zeder und Lavendel in Bioqualität verwendet), getrocknete Blütenblätter (z. B. Rosenknospen, Lavendelblüten) und ein verschließbares Gefäß zum Aufbewahren am besten aus Glas. 

Einfache Anleitung für selbst gemachtes Badesalz

Das Badesalz ist im Handumdrehen selbst gemacht:

  1. Salz mahlen: Die Hälfte des Salzes mit Hilfe eines Mörsers fein mahlen und mit dem grobkörnigen Salz vermengen
  2. Öl zugeben: Anschließend 1,5 EL Öl mit dem Salz vermischen und das Gemisch am besten über Nacht in einem geschlossenen Gefäß durchziehen lassen.
  3. Ätherische Öle hinzufügen: Das Salz-Öl-Gemisch mit etwa 15 Tropfen ätherischen Ölen vermengen. Ich habe folgende verwendet: 3 Tropfen Rosengeranie, 6 Tropfen Zeder und 6 Tropfen Lavendel.
  4. Blüten untermischen: Zum Schluss noch ein paar schöne Blütenblätter, wie Rosenknospen und Lavendelblüten, unterheben und fertig ist euer selbst gemachter Badezusatz.

Ihr möchtet die Anleitung nicht vergessen? Dann merkt euch doch die Grafik auf Pinterest! 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Schönmachen eures Badezimmers

Alles Liebe 

Vera

Dieser werbliche Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Tchibo. 

(*Gutscheincode gilt einmalig bis zum 12. April 2020, 23:59 Uhr und nur auf tchibo.de. Gutscheincode im Bestellvorgang bei „Gutschein/TchiboCard Aktion aktivieren“ eingeben. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Pro Kauf einmalig einlösbar in allen Tchibo Filialen in Deutschland. Der Rabatt entfällt bei Retoure, eine Barauszahlung ist nicht möglich. Gilt nicht für Geschenkkarten, Reisen, Mobilfunk, Blumen, Partnerangebote, Tchibo Auktionen, Kaffee, Kapselsortiment, Kaffeevollautomaten, Kaffee Bar, besondere Angebote für Inhaber der „TchiboCard“ sowie Produkte der Marke Lenovo.)