DIY

Sag JA zu blumigen Buchstaben und genialen Geldpompoms Romantisches Geldgeschenk zur Hochzeit | 02.08.2016

Die Hochzeitssaison hat ihrem Höhepunkt erreicht - genau richtig für den dritten und letzten Part meiner Geldgeschenke-Serie zur Hochzeit (hier geht’s lang zu Teil 1 und Teil 2). Die schöne Idee mit den gefüllten Pappbuchstaben habe ich vor einiger Zeit mal auf dem Blog Urbanic Paper entdeckt, bisher aber noch nicht den passenden Anlass gefunden, um sie einzusetzen. Eine anstehende Vintage-Hochzeit hat mich jedoch auf die Idee gebracht, die Blumenfüllung einfach noch um ein paar geldige Grüße zu erweitern und zwar mit Geldpompoms. Das ist daraus geworden:

Pinbild Diy Geldgeschenk Hochzeit Blumen Pompoms
Diy Geldgeschenk Hochzeit Blumen Initialen Geldpompoms Steckbrief Paulsvera

Geldgeschenk mit Blumen und Geldpompoms: Materialien und Werkzeuge

Alles was ihr hierfür braucht findet ihr wieder in einem gut sortierten Bastelladen. Die weißen 3D Pappbuchstaben habe ich diesmal bei Panduro Hobby erstanden. 

Mein Tipp für den Kauf der künstlichen Blumen: am Besten Blumenstiele mit mehreren Blüten kaufen, z.B. Orchideen und die einzelnen Blüten abzwicken. Wenn ihr bereit seid etwas mehr zu investieren, könnt ihr natürlich auch Seidenblumen verwenden. Die sehen nochmal um einiges hochwertiger aus. 

Was ihr sonst noch braucht, seht ihr wie immer in dem nebenstehenden kurzen Projekt Steckbrief.

How To Diy Blumen Initialen Paulsvera

Geldgeschenk mit Blumen und Geldpompoms: Anleitung zum selber machen

Mit etwas Fingerspitzengefühl und Geduld beim Drapieren der Blumen könnt ihr euer eigenes blumiges Geldgeschenk ganz schnell kreieren. Dazu einfach:  

  1. Buchstaben zuschneiden: Die Vorderseite der Initialen mit einem Cutter ausschneiden. Am Besten den Cutter etwa 2mm vom Außenrand ansetzen und langsam durchziehen. Vorsicht Abrutschgefahr. 
  2. Geldpompoms basteln: Pro Geldpompom acht Lagen Seidenpapier jeweils in der Größe des Geldscheines zuschneiden. Den Geldschein zwischen diesen platzieren und das Ganze von der kurzen Seite aus wie eine Ziehharmonika falten. In der Mitte mit einem Stück Draht zusammen binden, auseinander ziehen und die Seidenpapierlagen vorsichtig einzeln auffächern. 
  3. (Geld)blüten drapieren: Die Blüten in der gewünschten Länge mit der Zange abknipsen und einmal in den Initialen „Probe stecken“. Gefällt euch das Arrangement, die Stiele der (Geld)Blüten mit der Heißklebepistole auf der Innenseite der Buchstaben befestigen. Fertig. 

Nun nur noch eine schöne Verpackung finden und hoffen, dass das Brautpaar die Geldpompoms auch entdeckt, da sich diese hervorragend ihrer Umgebung anpassen. 

DIY_Geldgeschenk Pompoms selbstgemacht_paulsvera

Alternativ zu den Blumen könnt ihr die Buchstaben auch nur mit Pompoms befüllen. Dazu einfach ein paar Pompoms mit und ohne eingebundene Geldscheine vorbereiten. Die fluffigen Geldpompoms sind ja schnell gemacht und passen sowohl zu Hochzeiten als auch zu Geburtstagen. 

Was haltet ihr von der Geschenkidee? Ich freue mich über eure Kommentare! 

Alles Liebe

Vera

Das Projekt findet ihr wieder bei creadienstag und dienstagsdinge

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung