DIY

DIY: Freundliche Ostereier im Boho-Look DIY-Osterbrunch Mitmachaktion & Boho Kopfschmuck für deine Ostereier | 22.03.2017

Ostern steht schon wieder quasi vor der Tür und auch ich mache mir so langsam Gedanken, um Deko und Co. Insbesondere, da wir Ostern meist Freunde zum Brunchen einladen, da sollte auch alles stimmen. Mit das Wichtigste bei einem Osterbrunch sind für mich natürlich die Ostereier. Dieses Jahr wollte ich mal was Neues ausprobieren und habe meinen Ostereiern einfach mal einen schönen Kopfschmuck im Boho-Look verpasst. Das Tolle daran, der Kopfschmuck ist nur aufgesetzt und kann somit wieder verwendet werden. 

DIY-Osterbrunch: Ostereier mit Boho Kopfschmuck

Materialien und Werkzeuge

Ein paar gewebte Bänder, etwas Pappe oder Snappap, einen wasserfesten Stift und eine Heißklebepistole und schon kann es los gehen. 

Alle Details findest du wie immer in meinem Steckbrief. 

Hier Materialien einkaufen

Auf mehrfachen Wunsch und damit du in Zukunft einen noch besseren Überblick über die erforderlichen Materialien und Werkzeuge hast, zeige ich dir hier ein paar Beispielprodukte, um das DIY-Projekt umzusetzen. Mit Klick auf das jeweilige Bild kommst du auf die Detailseite einer meiner Partnershops (enthält Affiliate-Links).

Anleitung zum Selber Machen 

Die süßen Ostereier mit Boho-Kopfschmuck sind ganz einfach und schnell fertig. 

  1. Webband vorbereiten: Das Webband in etwa 15cm Länge zuschneiden (hier könnt ihr ja mal testen wie groß eure Ostereier sind) und die Enden mit der Heißklebepistole zusammen kleben. Hier wie immer sparsam sein, damit der Kleber keine unschönen Ränder hinterlässt. 
  2. Ohren anbringen: Aus Snappap oder Pappe je Ei ein Paar Ohren ausschneiden und mit der Heißklebepistole auf der Innenseite des Webbandes anbringen. 
  3. Ostereier bemalen: Das Häschengesicht einfach mit einem wasserfesten Stift auf ein hartgekochtes oder ausgeblasenes Ei malen, Kopfschmuck aufsetzen, fertig. 

Ich finde Sie einfach unglaublich niedlich die kleinen Boho-Häschen! 

Die Webbänder wollte ich übrigens schon so lange mal für ein Projekt verwenden und freue mich, dass ich sie endlich einsetzen konnte! Ich habe hier einen Schwung toller Bänder vor ein paar Jahren von meiner Südamerika Reise mit gebracht - ich glaube aus Peru. Auch wenn ich mich nicht mehr 100%ig an den Ort erinnere, so habe ich die tolle Markthalle noch sehr gut im Gedächtnis! Ach, hallo Fernweh - da bist du ja wieder. 

DIY-Osterbrunch: Sei dabei! 

Mitmachaktion: Ideen und Inspirationen rund um’s Osterbrunch

Für so ein Osterbrunch braucht es aber natürlich noch mehr als ein paar schicke Ostereier. Daher habe ich mich mal wieder mit den Mädels von Mohntage, Jules Moody und Vergissmein-nicht zusammengetan - wir eröffnen hiermit offiziell die Mitmachaktion zum DIY-Osterbrunch und laden dich ganz herzlich ein deine Osterbrunch-Idee hier zu verlinken! Ob DIY, Deko oder Rezepte - ich bin schon gespannt auf alle eure Osterbrunch Ideen, die hier so eintrudeln werden und bin mir sicher, dass damit jedem ein tolles Brunch gelingt. 

Du willst mitmachen? Dann binde in deinem Beitrag einfach mind. einen Link auf paulsvera, Mohntage, Jules Moody oder Vergissmein-nicht ein und schon bist du dabei! Du darfst natürlich auch gerne das von Yvonne gestaltete Osterbrunch Banner verwenden! 

Alle DIY-Osterbrunch Ideen könnt ihr auch auf unserem dafür angelegten Pinterest Gruppenboard pinnen und ich hoffe noch viele Ideen unter dem #DIYOsterbrunch auf Instagram zu finden! 

Dann kann der Osterhase ja kommen. Noch mehr schöne Ideen gibt es auch in der tollen Sammlung bei der lieben Luziapimpinella und bei Kreativas

Viel Spaß beim Nachmachen! 

Alles Liebe

Vera

* Werbelinks. Die Bilder sind mit Affiliate-Links zu meinen Partnershops versehen - kostet dich nicht mehr aber entlohnt meine Arbeit als Blogger ein bisschen wenn du sie verwendest, da ich eine kleine Provision erhalte. Noch lieber ist es mir aber natürlich du kaufst im stationären Einzelhandel ein. Die verlinkten Bilder sind mit Sternchen versehen, sodass du sie gut als solche erkennen kannst. 

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung