DIY

Fantasie­volle Feder­kronen und zart­klingende Zauber­stäbe Kindergeburtstag: Basteln für Kinder | 25.10.2016

Der Geburtstag der wilden Hilde steht kurz bevor und da lasse ich es mir natürlich nicht nehmen etwas Schönes zu basteln. Passend zu Halloween hatte ich die Idee für die wilde Hilde und ihre kleinen Freunde ein bisschen was zum Verkleiden zu machen - damit auch jeder was davon hat. Es gibt also fantasievolle Federkronen und zartklingende Zauberstäbe für alle :-)

Diy Zauberstab Und Krone Basteln Fur Kinder Geburstag Gastgeschenk

Zauberstab und Krone basteln zum Kindergeburtstag

Materialien und Werkzeuge

Steckbrief Zauberstab Kronen Basteln Kinder Geburtstag Paulsvera

Ich hatte für die Zauberstäbe und Federkronen schon alles zuhause - vielleicht müsst ihr auch gar nicht so viel extra besorgen. Wenn doch, in einem gut sortierten Bastelladen solltet ihr alles dafür finden. 

Alle Details zu diesem kinderleichten Projekt findet ihr wie immer in dem nebenstehenden Steckbrief. 

DIY_Kronen Zauberstab basteln Kinder Geburtstag_2

Zauberstab basteln zum Kindergeburtstag

Anleitung zum selber machen

How To Zauberstab Basteln Fur Kinder Paulsvera

Die Zauberstäbe sind eigentlich ganz schnell fertig, sodass ihr für die kleinen Freunde noch ein paar mitmachen könnt und gleich ein paar tolle Gastgeschenke habt. 

  1. Holzstab „vergolden“: Die Rundholzstäbe auf die passende Länge kürzen (bei mir waren es in etwas 25cm) und sofern gewünscht mit goldener Acrylfarbe lackieren. Naturbelassen oder bunt  sehen die Rundholzstäbe aber auch sehr schön aus - hier könnt ihr ganz kreativ werden und wählen was eben am Besten zu euren Kiddies und euch passt. 
  2. Pappstern befestigen: Aus einem Stück Pappkarton mit dem Cutter einen Stern ausschneiden. Meine Schablone habe ich euch hier mal bereit gestellt. Den Holzstab anschließend mit der Heißklebepistole an dem Stern befestigen. 
  3. Stoff zuschneiden: Mit einer Nahtzugabe von etwas 1cm jeweils aus dem Tüll- und Baumwollstoff ebenfalls Sterne ausschneiden. Zudem noch einen etwa 35 cm langen und 2 cm breiten Stoffstreifen aus dem Tüll zuschneiden. 
  4. Stoffe befestigen: An dem Tüllstreifen ein Glöckchen auffädeln und das Ganze an dem Holzstab unterhalb des Sterns festknoten. Den Knoten ebenfalls mit der Heißklebepistole befestigen. Auf der Rückseite den Baumwollstern und auf der Vorderseite den Tüllstern direkt auf dem Pappstern befestigen. Ich habe dies mit der Heißklebepistole (an der Stelle wo auch der Stab befestigt ist) und einem normalen Klebestift gemacht. 
  5. Stoffe festnähen: Ich habe die Stoffe zusätzlich noch rundherum entlang des Pappsterns  einmal mit der Nähmaschine festgenäht. 
  6. Holzkugel befestigen: Um etwaige Verletzungsgefahren mit dem Holzstab zu reduzieren, habe ich eine große Holzkugel am Ende des Zauberstabes mit der Heißklebepistole befestigt. (hier nur darauf achten, dass die Bohrung in der Holzkugel groß genug für den Stab ist). Fertig. 

Nun nur noch ein paar Kiddies zum nächsten Kindergeburtstag einladen und sich an dem zarten Klingeln der Zauberstäbe und fröhlichem Kinderlachen freuen

DIY_Kronen Zauberstab basteln Kinder Geburtstag_3

Kronen basteln zum Kindergeburtstag

Anleitung zum selber machen

How To Krone Mit Federn Fur Kinder Basteln Paulsvera

Die Krone mit den schönen Federn ist sogar noch schneller gebastelt als der Zauberstab: 

  1. Kopfumfang messen: Damit ihr ungefähr abschätzen könnt wie groß ihr die Kronen machen müsst, einmal den Kopfumfang eures Kindes ausmessen und dementsprechend das Geschenk- und Gummiband kürzen (bei letzterem darauf achten, dass man es im ausgezogenen Zustand abmisst). 
  2. Bänder zuschneiden: Bei meinen Kronen habe ich mit einem durchschnittlichen Kopfumfang von 50cm gerechnet und pro Krone ca, 35 cm Geschenkband und knapp 18 cm Gummiband zugeschnitten. 
  3. Pappe und Stoff zuschneiden: Je nachdem wie breit das Geschenkband ist, die Pappe und ein Stückchen Baumwollstoff etwas schmaler zuschneiden. Bei meinen Krönchen waren das ca. 13 cm x 2 cm. 
  4. Federn befestigen: Die Federn mit dem Tacker auf der Pappe befestigen. Ich habe hier für die wilde Hilde eine Krone mit fünf Federn gemacht und für die Partygäste jeweils kleine Krönchen mit zwei Federn. Diese erinnern mich bisschen an die 20er Jahre - ich finde das ja süß :-)
  5. Geschenkband und Stoff anbringen: Auf der Vorderseite das Geschenkband aufkleben (Heißklebepistole oder normaler Kleber) und zusätzlich mit dem Tacker jeweils links und rechts auf der Pappe befestigen. Damit die Kleinen auch ja nichts piekst auf der Rückseite noch ein Stückchen Baumwollstoff auf die Pappe kleben und somit die Tackerklemmen verdecken. 
  6. Gummiband verknoten: Im letzten Schritt das goldene Gummiband einmal verknoten (siehe Bild) und an den Enden des Geschenkbandes nochmal mit diesem verknoten. Das Gummiband ist dann doppelt. Fertig. 

Aufstehen, Krone richten, weiter gehen.

DIY_Kronen Zauberstab basteln Kinder Geburtstag_1

Ich bin schon sehr gespannt, wie gut die selbst gemachten Kronen und Zauberstäbe bei den Kindern ankommen. Was macht ihr schönes zu Geburtstagsfeiern? Mögt ihr es lieber ruhig ohne viel Tamtam oder doch lieber die ganz große Sause? 

Viel Spaß beim Basteln!

Alles Liebe Vera

Das Projekt findet ihr wieder bei creadienstag und dienstagsdinge

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung