DIY

Geldgeschenk zur Hochzeit: Eine Tüte voll Glück für das Brautpaar Geld Geschenkideen Teil I - inkl. Freebie, Zitatvorschlägen und Gewinnspiel | 01.07.2016

Passend zur Hochphase der Hochzeitssaison starte ich eine kleine Serie zum Thema Geldgeschenke zur Hochzeit. Beginnend mit diesem Beitrag zeige ich euch in den nächsten Wochen, wie wie ihr kreative aber dennoch einfach umzusetzende Geldgeschenke zur Hochzeit basteln könnt. 

Den Anfang macht eine meiner liebsten Geldgeschenk Ideen. Verschenkt wurde diese an meine längste Freundin letztes Jahr. Die Idee für das Geschenk kam durch die mir selbst gestellte Frage auf, was ich dem Brautpaar wünsche. Im Grunde ganz einfach: alles Glück der Welt. Erste Versuche Kleeblätter zu falten scheiterten kläglich (Anleitungen hierzu werden dankend entgegen genommen), daher musste das Ganze etwas abstrahiert werden. Und wenn ich Glück schon nicht in angemessener Form falten kann, dachte ich mir nehme ich es eben wörtlich und drucke es. Damit sollten sämtliche Möglichkeiten für Fehlinterpretationen ausgeräumt werden. Der Papiertüten Trend war letztes Jahr auf seinem Höhepunkt, da war die Verpackung dann auch schnell gefunden. Und so sah das Ganze dann letztlich aus:

Die Umsetzung

Das tolle an dieser Geldgeschenk Idee ist, dass ihr außer Schere und Papier eigentlich nichts weiter braucht. 

Ein Stempel ABC bekommt ihr z.B. hier. Alternativ könnt ihr die Tüte aber auch mit einem Handlettering Schriftzug versehen - dann laufen zumindest die Kosten für die Geldgeschenkverpackung gen Null. 

Das Falten der Tetraeder nimmt etwas Zeit und Geduld in Anspruch, hat aber irgendwie auch etwas meditatives und ist somit perfekt geeignet für ruhige Abendstunden.

How To: Geldgeschenk zur Hochzeit basteln 

Jetzt aber ran an Schere und Papier: 

  1. Vorlage ausdrucken und ausschneiden: Damit ihr auch so schöne Tetraeder basteln könnt, habe ich euch eine Vorlage zum Ausdrucken erstellt.

    Das Freebie findet ihr hier: Freebie Glückstetraeder 

    Für meine Tütengröße habe ich ca. 30 Tetraeder gebastelt, das entspricht bei Nutzung meiner Vorlage 10 Ausdrucken. Anschließend die Tetraeder ausschneiden und alle Kanten einmal vorfalten (am besten mit einem Falzbein oder einem flachen Gegenstand).
  2. Tetraeder kleben und füllen: Damit das Brautpaar nicht weiß in welcher Form sich das Geld versteckt, habe ich alle Tetraeder mit einem 1 Cent Stück gefüllt und die Geldscheine auf ein paar Tetraeder verteilt. Der Vorteil an den Cent Münzen ist, dass die Tüten dadurch etwas mehr Gewicht bekommen und nicht so einfach davon flattern. Die Tetraeder an den markierten Ecken mit etwas Kleber bestreichen und von innen zusammen kleben - das erfordert etwas Fingergeschick und Geduld. 
  3. Behältnis basteln: Papiertüte, Karton oder Box mit dem Schriftzug Tüte voll Glück (alternativ „Kiste voll Glück“) versehen, etwas Füllmaterial (z.B. alte Zeitungen) einfüllen, mit Seidenpapier abdecken und Tetraeder dekorativ darauf platzieren. Fertig. Für das Bedrucken der Papiertüte habe ich wieder meine Letterpress-Buchstaben verwendet, Stempel und Stempelkissen gehen aber natürlich genauso gut. Kleiner Tipp: Das Platzieren der Tetraeder besser nach der Fahrt zur Hochzeit vornehmen…

Nun nur noch verschenken, sich mit dem Brautpaar über den schönen Tag freuen und bei dem Gedanken an die Arbeit des Brautpaares beim Auspacken der Tetraeder etwas schmunzeln.

Du findest die Tüte voll Glück ganz toll und möchtest eine kaufen? Schreib mir einfach unter hello@paulsvera.com - ich freue mich auf deine Nachricht! 

Passende Zitate für die Hochzeitskarte voll Glück

Da ich es persönlich immer sehr schwierig finde, einen passenden Kartentext und vor allem passende Zitate zu finden habe ich euch hier eine kleine Auswahl an thematisch passenden Glückszitaten zusammen gestellt: 

Es gibt keinen Weg zum Glücklichsein. 
Glücklichsein ist der Weg. 
Buddha
Das Glück kommt zu denen, die lachen. 
Japanisches Sprichwort
Das Glück ist ein Mosaik - bestehend aus lauter unscheinbaren kleinen Freuden. 
Unbekannt
Glück ist wenn man dafür geliebt wird, wie man eben ist. 
Unbekannt
Das Glücksgefühl  ist in der Seele zuhause. 
Unbekannt
Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern. 
Konfuzius
Glücklichsein ist nicht das Beste von allem zu haben, sondern das Beste aus allem zu machen. 
Unbekannt

Ich habe auf der Karte noch ein Feld für die persönliche Glücksformel leer gelassen - mit dem Wunsch, dass ich hoffe, dass das Brautpaar seine ganz eigene Definition des Glücks für sich als Paar und Familie findet. Zugegebenermaßen bisschen kitschig - aber das liegt wohl in der Natur der Sache 

Gewinnspiel: Tüte voll Glück mit Hochzeitskarte 

Da es sich ja bei diesem Beitrag um einen Wiedergutmachungs-Beitrag für den versäumten Post letzte Woche handelt, dachte ich mir gibt es auch noch ein kleines Gewinnspiel für euch. Zu gewinnen gibt es eine handbedruckte „Tüte voll Glück“ (ohne Inhalt) mit passender Karte. Was ihr dafür tun müsst? Einfach zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen (hier auf Facebook oder Instagram), wieso das Brautpaar, dass ihr beschenken wollt eine Tüte voll Glück verdient hat. Ihr könnt bis zum 10. Juli 2016 mitmachen. Der Gewinner wird im Anschluss ausgelost und bekommt bald Post :-)

Viel Glück und alles Liebe!

Vera

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung