DIY

DIY: Luftpflanzen Halter aus Draht Tillandsien schön aufhängen in zarten goldenen Haltern aus Messingdraht | 30.05.2017

Heute habe ich mal wieder ein ganz simples DIY für alle Pflanzen- bzw. besser gesagt Luftpflanzen-Freunde unter euch. Die hübschen Tillandsien (wie der sachkundige Pflanzenliebhaber nun sagen würde) sind einfach perfekt dazu geeignet sie in zarten Gestellen aufzuhängen, da sie sie wie der Name schon verrät, keine Erde benötigen. Aus einem einfachen Messingdraht kannst du im Handumdrehen deinen Luftpflanzen Halter ganz einfach selber machen. 

Luftpflanzenhalter aus Messingdraht selber machen 

Materialien und Werkzeuge

Die wichtigsten Materialien und Werkzeuge für dieses DIY-Projekt sind natürlich der Messingdraht und entsprechende Zangen zum Biegen und Abzwicken des Drahtes. Das war es dann auch schon fast. 

Alles weitere findest du wie immer in meinem Steckbrief. 

Hier Materialien einkaufen

Hier zeige ich dir hier ein paar Beispielprodukte, um das DIY-Projekt umzusetzen. Mit Klick auf das jeweilige Bild kommst du auf die Detailseite einer meiner Partnershops und kannst die Produkte dort direkt kaufen (enthält Affiliate-Links).

Anleitung zum selber machen

Der Halter für die Tillandsien ist wirklich ruck zuck fertig. Dazu einfach: 

  1. Drahtschlingen: Den Draht in der Hand zu drei Schlingen biegen (da dieser in der Regel rund aufgerollt ist, geht das ganz gut). Die mittlere Schlinge dabei etwa 1cm größer machen als die beiden äußeren. 
  2. Draht umwickeln: Das eine Ende des Drahtes zweimal fest um alle drei Schlingen wickeln. 
  3. Schlaufe formen: Das andere Ende mit Hilfe der Rundzange zu einer Schlaufe biegen. 
  4. Aufhängen: Nylonfaden einfädeln, Luftpflanze einsetzen, aufhängen und sich an dem schönen Anblick erfreuen. 

Ein wirklich einfaches DIY für dein Zuhause. Manchmal bin ich selbst überrascht wie einfach man schöne Deko selber machen kann. 

Viel Spaß mit euren Luftpflanzen!

Alles Liebe

Vera

Das Projekt findet ihr mal wieder bei creadienstagdienstagsdinge, kreativas und handmadeontuesday

* Werbelinks. Die Bilder sind mit Affiliate-Links zu meinen Partnershops versehen - kostet dich nicht mehr aber entlohnt meine Arbeit als Blogger ein bisschen wenn du sie verwendest, da ich eine kleine Provision erhalte. Noch lieber ist es mir aber natürlich du kaufst im stationären Einzelhandel ein. Die verlinkten Bilder sind mit Sternchen versehen, sodass du sie gut als solche erkennen kannst. 

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung