DIY

DIY Idee mit Gießharz: Pflanzentablett selber machen (Werbung) Botanische DIY Deko mit Kunstharz einfach selber machen | 17.10.2017

Werbung: Dieser Beitrag entstand mit Botanical Fresh Care

Pflanzenliebhaber aufgepasst! Ich durfte für das wunderschöne Online Magazin „The Botanical Way“  von Botanicals Fresh Care eine DIY-Idee entwickeln, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Mit Gießharz und Pflanzen entstanden ganz wundervolle Dekoideen im Botanical Trend: Der DIY Tabletttisch mit Monstera Blatt und die goldenen Tabletts mit eingegossenen Pflanzenprints und Farnblättern - aber seht selbst wie schön sich die DIY Dekoideen mit Gießharz in meiner Wohnung machen: 

DIY Deko Idee mit Gießharz Epoxid kristallklar Pflanzen eingießen Tablett selber machen
DIY Möbel Tabletttisch mit Monsterablatt einfach selber machen Anleitung mit Gießharz Eingießen von Pflanzen mit Gießharz paulsvera
DIY Idee mit Gießharz Tisch mit Monsterablatt Pflanzen mit Gießharz eingießen DIY Deko paulsvera

DIY Idee mit Gießharz: Pflanzentablett selber machen 

Materialien und Werkzeuge

Materialien und Werkzeuge zum Basteln mit Gießharz was brauche ich zum Verarbeiten von Gießharz

Das Wichtigste für dieses DIY-Projekt ist natürlich das Gießharz. Achte hierbei darauf, dass du transparentes Epoxid-Kristallharz verwendest, welches im besten Fall geruchsneutral ist. Mehr zur Verarbeitung von Gießharz findest du in meinem Beitrag zu Gießharz Grundtechniken. Ein Tablett oder einen Tabletttisch in den du deine liebsten Blätter eingießen kannst. Letztere würde ich getrocknet und gepresst oder künstlich verwenden, da sich echte Blätter im Zeitverlauf wohl verfärben. Du kannst aber natürlich auch Papier mit einem botanischen Print zum Eingießen in das Harz verwenden. Das Schöne bei Seidenpapier ist z.B., dass die weißen Stellen fast transparent werden. Ansonsten noch eine Waage, einen Plastikbehälter zum Anmischen (PE / PPA), ein Holzstäbchen zum Rühren und ganz wichtig: Einmalhandschuhe! 

Wie immer findest du alle Materialien und Werkzeuge für dein Gießharz DIY auch in meinem Steckbrief. 

Anleitung zum Selber Machen 

Verarbeiten von Gießharz Anleitung zum Arbeiten mit Gießharz Polyesterharz Epoxid Step by Step Anleitungsschritte How to paulsvera

Wie du dein Gießharz DIY selber machen kannst? Hier in der Kurzfassung (für detailliertere Informationen zur Verarbeitung von Gießharz schau mal in meine Beitrag zu Gießharz Grundtechniken rein): 

  1. Vorbereitung: Arbeitsfläche gut abdecken, alte Kleidung oder Schürze tragen und WICHTIG: Einmalhandschuhe anziehen und für die gesamte Verarbeitung auch tragen. 
  2. Anmischen Kunstharz: Da jedes Kunstharz etwas anders angemischt wird, bitte die Packungsbeilage sorgfältig lesen und das Harz entsprechend mit dem Härter / Katalysator in dem Kunststoffbehälter anmischen. Das Ganze mit dem Holzstäbchen gut verrühren und ein paar Minuten stehen lassen, damit etwaige Luftblasen entweichen können. 
  3. Vorbereitung Tablett: Das Tablett gut reinigen, sodass es fett- und fusselfrei ist. Deine getrockneten Blüten und Blätter, Kunstblätter oder auch ein schönes Papier in deinem Tablett platzieren. Das Tolle an dem Seidenpapier ist, dass die weißen Stellen beim Eingießen des Kunstharzes fast transparent werden - das macht sich insbesondere in dem Goldtablett einfach wunderbar! 
  4. Gießharz eingießen: Das Gießharz nun vorsichtig in die Form gießen, mit dem Holzstäbchen verteilen und auf einer ebnen Fläche trocknen lassen. Damit auch die Oberfläche fusselfrei bleibt, zum Trocknen mit etwas Pappe oder einem Tuch abdecken. Fertig! 

Also ich für meinen Teil weiß nun, was ich meinen Mädels zu Weihnachten schenke! Ich finde das kleine Goldtablett ist die perfekte DIY Geschenkidee! Findet ihr nicht auch? 

Du möchtest noch mehr zum Gießen mit Kunstharz erfahren? Dann schau mal in meinem Gießharz Grundtechniken Beitrag vorbei. 

Das Schöne am Arbeiten mit Gießharz ist, dass man so viele Möglichkeiten hat was man alles Eingießen kann. Auf paulsvera werden euch demnächst auch noch mehr Kunstharz Ideen erwarten, denn mich hat das Gießharz-Fieber definitiv gepackt!

Dir gefällt diese Idee? Damit du sie nicht vergisst kannst du dir das folgende Bild ganz einfach auf Pinterest merken - einfach auf den "Pin it" Button klicken, der erscheint wenn du mit der Maus über das Bild fährst! 

DIY Deko Idee Tisch mit Monsterablatt und Gießharz selber machen DIY Möbel DIY zuhause paulsvera

Für noch mehr Inspirationen in Sachen botanisch-inspirierter Lebensstil schau unbedingt mal auf „The Botanical Way“ vorbei. Hier gibt es so viele schöne Beiträge mit botanischen DIY-Ideen, feinen Rezepten von Sommerrollen bis zu Koriander Cocktails, spannenden Interviews mit Pflanzenliebhabern und zahlreichen Trend Reports von Green Hot Spots in Deutschland bis zu den beliebtesten Instagram Pflanzen! Definitiv einen Besuch wert!

Alles Liebe und viel Spaß beim Nachmachen! 

Vera

Werbung: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Botanical Fresh Care. Mehr über Werbung auf paulsvera findest du hier. 

Dieses Projekt findest du auch bei creadienstag, dienstagsdinge, handmadeontuesday und den kreativas

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung