DIY

Weihnacht­licher Champagner-Marzipan-Drink Weihnachtsmenü "Create yourself a Veggie-Christmas": Der Aperitif | 18.12.2016

Gemeinsam mit den lieben Mädels Yvonne von Mohntage, Jules von Jules Moody und Anika von Vergissmein-nicht hatten wir die Idee, ein Veggie-Weihnachtsmenü auf die Beine zu stellen. Da ich zwar gerne koche aber meine Kochkünste bei Weitem nicht an die der anderen Damen ran kommen, habe ich gerne den feucht-fröhlichen Part übernommen: den Aperitif. Auch das hat mich durchaus vor eine kleine Herausforderung gestellt, denn ich habe zuvor noch nie einen Drink kreiert. Aber es gibt bekanntlich für alles ein erstes Mal und ich muss sagen, ich finde meinen Champagner-Drink einfach unglaublich lecker! Vielleicht ist er ja auch was für dich?

Veggie Weihnachtsmenu Drink Aperitif Champagner Marzipan Sekt Amaretto Rosmarinsirup Himbeeren Paulsvera 2

Create yourself a Veggie-Christmas - Weihnachtsmenü

Mein Aperitif ist der erste Teil des „Create yourself a Veggie-Christmas" Weihnachts-Dinners. Das ist aber natürlich noch nicht alles. Die anderen Mädels halten noch ganze drei Gänge leckerstes Essen für euch bereit.

Bei Yvonne findest du die Vorspeise, bei Anika den Hauptgang und bei Jules das Dessert

Wir Bild

Also unbedingt mal vorbei schauen wenn du dieses leckere Menü für deinen Weihnachtsabend zaubern möchtest: 

Weihnachtsmenu Ubersicht

Die Zutaten

Weihnachtlicher Champagner-Marzipan-Drink

Veggie Weihnachtsmenu Drink Aperitif Champagner Marzipan Sekt Amaretto Rosmarinsirup Himbeeren Paulsvera 3

Natürlich ist in meinem Aperitif kein echter Marzipan. Dafür aber etwas Amaretto und der gibt die Note an! Aber sieh selbst was es für diesen tollen Drink alles braucht: 

  • 200 ml Champagner / Crémant 
  • 1,5 TL Amaretto 
  • 0,5 TL Himbeergeist (kann im Zweifel auch weg gelassen werden)
  • 1 Bund Rosmarin (für Sirup und Dekozwecke)
  • Zucker 
  • frische / gefrorene Himbeeren
  • ein Spritzer Limette
  • (ggf. Saft einer Zitrone)


Die Zubereitung

Rosmarinsirup ganz einfach selber machen 

Veggie Weihnachtsmenu Drink Aperitif Champagner Marzipan Sekt Amaretto Rosmarinsirup Selber Machen Selbstgemachter Rosmarinsirup Anleitung Himbeeren Paulsvera
Rosmarinsirup Selber Machen Paulsvera

Der Rosmarinsirup ist ganz schnell gemacht und kann auch gut vorbereitet werden, dann ist es an Weihnachten selbst nicht ganz so viel Arbeit und die Drinks sind ratzfatz fertig. 

Dazu einfach: 

  1. Zwei Teile Wasser und einen Teil Zucker in einem Topf erhitzen (z.B.  200 ml Wasser und 100 gr Zucker - je nachdem wie viel Sirup du machen möchtest) 
  2. Rosmarinzweige hinzugeben - je mehr desto intensiver. Ich habe für die o.a. Menge etwas 4 Stängel verwendet. 
  3. Das Ganze nun auf kleiner Flamme etwas köcheln lassen (ca. 10 Min).
  4. Kurz vor Ende der Kochzeit kannst du noch Zitronensaft hinzufügen, dann wird der Sirup haltbarer. Da ich meinen gleich verbrauchen werde habe ich den Schritt weg gelassen. 
  5. Sirup durch ein Baumwolltuch oder einen feinen Sieb (ich habe einfach einen Teefilter verwendet) in ein ausgekochtes Glasgefäß füllen. Fertig.

Drinkfinale: Champagner-Marzipan-Drink

Nun nur noch alle Zutaten zusammen mischen: 

1,5 TL Rosmarinsirup, 1,5 TL Amaretto und 0,5TL Himbeergeist in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas geben und mit Champagner oder Crémant auffüllen. Einmal kurz rühren, Himbeeren und einen Spritzer Limette dazu und genießen! 

Vorsicht bei dem Himbeergeist - wer es nicht so süß mag, kann ihn auch ganz weg lassen. 

Ich habe zusätzlich noch ein paar Eiswürfel mit Rosmarin und Himbeeren gefüllt und finde die sehen nochmal extra schön aus in dem Glas. 

Veggie Weihnachtsmenu Eiswurfel Mit Rosmarin Und Himbeeren Drink Aperitif Champagner Marzipan Sekt Amaretto Rosmarinsirup Himbeeren Paulsvera Jpg

Rezept zum Download 

Damit du für dein weihnachtliches Dinner alle Rezepte des „Create yourself a Veggie-Christmas“ Weihnachtsmenüs übersichtlich zur Hand hast, gibt es zu jedem Gang des Menüs eine von mir gestaltete Rezeptkarte zum Download. 

Hier kannst du dir das Menü und meine Rezeptkarte für den Champagner-Marzipan-Drink herunter laden: 

Rezeptkarte Aperitif: Champagner-Marzipan-Drink

Veggie Weihnachtsmenu Drink Aperitif Champagner Marzipan Sekt Amaretto Rosmarinsirup Himbeeren Paulsvera 2

Also ich kann die Finger von diesem leckeren Drink nicht mehr lassen! Ich hoffe dir geht es ähnlich! Aber natürlich darauf achten verantwortungsvoll mit Alkohol umzugehen!

Alles Liebe

Vera

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung