DIY

Bestickter Hut? Steht dir gut! Stilvoll Sonne tanken mit diesem selbst bestickten Sonnenhut | 30.08.2016

Der Sommer erlebt ein kleines Comeback. Für alle Sonnenhungrigen gibt es daher ein kleines Mini-DIY für den perfekt gepimpten Sonnenhut. Hier zu sehen in Aktion am Strand:

DIY_bestickter Sonnenhut_paulsvera_4
Diy Bestickter Sonnenhut Selbstgemacht Steckbrief Paulsvera

Bestickter Sonnenhut: Materialien und Werkzeuge 

Der Hut ist ganz schnell mit dem Lieblingsspruch bestickt und dafür braucht es neben einem alten Sonnenhut nur etwas Stickgarn und eine Sticknadel. 

Zum Vorzeichnen des Schriftzuges verwende ich eine Schneiderkreide, die hinterlässt später keine unerwünschten Spuren.

Bestickter Sonnenhut: Anleitung zum selber machen

In nur zwei Schritten könnt ihr euren Sonnenhut aufhübschen: 

  1. Vorzeichnen: Lieblingsspruch überlegen und z.B. mit einer Schneiderkreide auf dem Hut anzeichnen.
  2. Spruch sticken: Je nach Material und Webung einen geeigneten Stickstich wählen, ein einfacher Stielstich wird aller Wahrscheinlichkeit nach klappen und ist ganz gut geeignet für (geschwungene) Linien. Bei mir war das Gewebe tatsächlich so fest, dass ich diesen nicht sticken konnte und ich daher einfach immer wieder in den vorherigen Stich eingestochen habe. Sieht auf der Rückseite nicht ganz so sauber aus, aber so ist es eben manchmal wenn es schnell gehen soll. Jetzt nur noch euren Spruch nachsticken. Fertig. 

Bei mir hat es mangels Zeit nur noch für ein „hello“ gereicht. Eigentlich sollte es „hello sunshine“ werden aber ich finde der wundervolle Einhorn Anstecker von Meri Meri macht das Ganze wieder wett. Also Hut aufsetzen und stilvoll Sonne tanken.

DIY_bestickter Sonnenhut_selbstgemacht_paulsvera

Was ist euer wichtigstes Sommer-Accessoires?

Alles Liebe 

Vera

Das Projekt findet ihr wieder bei creadienstag und dienstagsdinge.

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung