DIY

Bauklötze staunen - geht auch in der Lieblingsfarbe Handbemalte Bausteine für mehr Stil im Kinderzimmer | 28.06.2016

Vor Kurzem habe ich die traumhaften handbemalten Holzbausteine von Happy Little Folks entdeckt. Eine absolut zauberhafte Idee für ein stilvolles Kinderzimmer! Da stellte sich mir natürlich sofort die Frage, wieso die schlichten Bauklötze der wilden Hilde nicht auch einfach etwas aufhübschen? Gesagt, getan und das auch noch in den passenden zarten Farben des Kinderzimmers. Hier das Ergebnis: 

Pinbild Diy Handbemalte Bauklotze Kinderzimmer Paulsvera
Diy Handbemalte Bauklotze Kinderzimmer Paulsvera

DIE UMSETZUNG

Ein kleines DIY-Projekt mit großer Wirkung, für das ihr nicht viele Materialien benötigt. Vielleicht habt ihr wie ich sogar schon alles zuhause. 

Die unterschiedlichen Pastelltöne der Kreidenfarbe habe ich mit Acrylfarben selbst angemischt - schont den Geldbeutel und spart Lagerungsplatz. Außerdem könnt ihr euren Lieblingsfarbton somit genau treffen. 

How To Diy Handbemalte Bauklotze Kinderzimmer Paulsvera

HOW TO: Handbemalte Bauklötze für mehr Stil im Kinderzimmer

Wie ihr eure Holzbausteine für die Kleinen verschönern könnt? Ganz einfach: 

  1. Bauklötze abkleben: Die zu bemalende Fläche auf den Bausteinen jeweils auf der Vorder- und Rückseite mit Malerkrepp abkleben. Bei den Formen könnt ihr euch an denen von Happy Little Folks orientieren - ganze Flächen, diagonal sowie hälftig längs und quer. Vielleicht habt ihr aber auch noch viel bessere Ideen. Ganze Flächen habe ich ohne Abkleben bemalt, das Ergebnis wird aber nicht so schön und exakt. 
  2. Kreidenfarbe selbst anmischen: Die verschiedenen Pastelltöne könnt ihr ganz einfach selbst anmischen. Hierzu einfach eine kleine Menge der neutralen Kreidenfarbe (z.B. creme oder weiß) mit einem Klecks Acrylfarbe mischen. Ich habe mich farblich an den Tönen des Kinderzimmers orientiert. Bei größeren Kindern ist natürlich auch die Wahl der Lieblingsfarben eine gute Idee. 
  3. Holzbausteine bemalen: Nun geht es den schönen Part. Einfach die abgeklebten Flächen der Bausteine mit den verschiedenen Kreidenfarben bemalen, trocknen lassen, mit klarem Soft Wax versiegeln, nach 24h mit einem Baumwolltuch polieren - fertig. Ich habe einen schlichten Standardpinsel verwendet. Da die Kreidenfarbe noch gut verläuft ergibt sich auch mit dem Pinsel ein schöne einheitliche Fläche. Das Malerkrepp würde ich immer noch abziehen, bevor die Farbe vollständig getrocknet ist. Für die Versiegelung habe ich das lebensmittelechte klare Soft Wax von Annie Sloan verwendet. Wenn ihr es noch natürlicher haben wollt, könnte ich mir vorstellen, dass eine Versiegelung mit Bienenwachs auch möglich ist. Das habe ich jedoch noch nicht persönlich ausprobiert - ich freue mich aber von euch zu hören, falls ihr hier schon Erfahrungswerte habt. 

Jetzt nur noch einen schönen Behälter für die schicken Bauklötze finden (oder wie ich es gemacht habe, gleich noch einen passenden bemalen) und sich darüber freuen, dass so kleine Veränderungen so einen großen Unterschied machen.

Diy Handbemalte Bauklotze Kinderzimmer Geschenk Paulsvera

Ich freue mich jeden Tag über die hübschen Bausteine und möchte sie nicht mehr missen. Eigentlich auch eine tolle Geschenkidee für’s Baby oder Kleinkind und stilbewusste Eltern. 

Alles Liebe 

Vera

Das Projekt findet ihr wieder bei creadienstag und dienstagsdinge.

Kommentare

Dir gefällt es hier? Dann melde dich zum Newsletter an

Mein Newsletter informiert dich einmal monatlich über die neusten Blogbeiträge und die wichtigsten Neuigkeiten rund um kreative DIY-Ideen und schöne Living-Inspirationen - und natürlich erhältst du deinen exklusiven Zugang zu den kostenlosen Design Freebies, sobald die Newsletter-Anmeldung abgeschlossen ist! Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie die Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung – http://www.paulsvera.com/datenschutzerklaerung